9 bestbewertete Wanderwege in der Nähe von Las Vegas

Wandern ist vielleicht nicht das erste, was Ihnen einfällt, wenn Sie an Las Vegas denken, aber innerhalb einer Stunde von der Stadt finden Sie einige unerwartete und außergewöhnliche Landschaften mit hervorragenden Wanderwegen. Im Westen der Stadt, nur 10 Minuten vom Stadtrand von Las Vegas entfernt, bietet das nationale Naturschutzgebiet Red Rock Canyon Zugang zu einer ganzen Reihe von Wanderwegen, die durch eine farbenfrohe Welt aus sanften roten Felshügeln und dramatischen Schluchten führen. Nördlich von Las Vegas, etwa eine Stunde entfernt, befindet sich der Valley of Fire State Park, einer der größten Schätze Nevadas, mit kurzen, aber lohnenden Wegen zu interessanten Felsformationen, Petroglyphen, versteinerten Stämmen und anderen einzigartigen Stätten. Sie können auch einige lohnenswerte Wanderwege rund um den Lake Mead und in den Bergen westlich von Vegas auf dem Mount Charleston finden. Selbst in Las Vegas gibt es eine Reihe von Wanderwegen und Feuchtgebieten, in denen Sie wild lebende Tiere beobachten und ein bisschen Natur genießen können.

1. Feuerwelle, Valley of Fire State Park

Feuerwelle, Tal des Feuers State Park |

Der Valley of Fire State Park ist eines der besten Wanderziele in Nevada, und die interessanteste Wanderung im Park ist Fire Wave. Diese 1, 2 Meilen lange Hin- und Rückwanderung führt Sie in eine außergewöhnliche Landschaft mit offenen Weiten aus welligem, geripptem Sandstein und farbenfrohen Steinhügeln. Da es für neugierige Wanderer fast unmöglich ist, sich strikt an den Weg zu halten, werden Sie wahrscheinlich eine größere Strecke zurücklegen und Abstecher machen, um die einladenden Steinhügel zu erkunden. Der Pfad beginnt über weichem Sand und biegt sich um eine riesige orange Flosse, bevor er sich schließlich in Wellen aus gestreiftem rollendem Stein öffnet. Die Aussicht erstreckt sich in der Ferne bis zu Hügeln in einer Reihe von Farben, die von gelb und gebranntem Orange bis zu Grüntönen und Türkis reichen. Da es auf dieser Wanderung keinen Schatten gibt, ist es am besten, früh zu beginnen und die Mittagssonne zu meiden.

2. Calico Tank, Nationales Naturschutzgebiet des Red Rock Canyon

Autor Lana Law über Calico Tank Trail |

Die beliebteste Wanderung im nationalen Naturschutzgebiet Red Rock Canyon, Calico Tank, ist eine kurze, aber mittelschwere Wanderung auf einem Canyon zu einem natürlichen Wassereinzugsgebiet, das als Calico Tank bekannt ist. Dies ist eine Hin- und Rückwanderung über rote Felsen und Steintreppen, bei der manchmal Hände und Füße erforderlich sind, um über Grate zu klettern. Die Schlucht hat keine riesigen Mauern, bietet aber einen stetigen Fluss sich ständig ändernder Landschaften, wenn Sie Ihren Weg nach oben antreten. Die Rückfahrt ist gleichermaßen, wenn nicht sogar landschaftlich reizvoll, wenn Sie zurückgehen, und die Aussicht erstreckt sich über den Eingang des Canyons hinaus über die Wüste bis zu den Bergen in der Ferne.

3. Weiße Kuppeln, Valley of Fire State Park

Weiße Kuppeln, Valley of Fire State Park |

Das einzigartigste Merkmal der White Domes-Wanderung ist ein Slot Canyon, aber die Landschaft auf der gesamten Wanderung ist spektakulär. Der Weg beginnt auf Sand, steigt aber schnell über eine Reihe von Steintreppen in ein kleines Gebiet ab, das von sanften Steinhügeln, Felsbrocken und riesigen Felsrippen umgeben ist. Diese Einstellung wurde auch wiederholt in Filmen, Fernsehsendungen und Anzeigen verwendet. Der Weg führt weiter in eine enge Schlucht mit verwinkelten Wänden und zeitweiligem Schatten. Auf der Rückseite des Canyons öffnet sich der Weg in eine Wüstenlandschaft mit Blick auf rote Felskämme und ferne Berge. Gegen Ende der Wanderung, am Rande des Parkplatzes, befindet sich eine große Flosse mit einer sehr allmählichen Annäherung, die sich perfekt für kurze Spaziergänge eignet.

4. Ice Box Canyon, nationales Schutzgebiet des Red Rock Canyon

Eisbox-Schlucht, Red Rock Canyon National Conservation Area |

Ice Box Canyon bietet eine andere Perspektive als andere Wanderungen im Red Rock Canyon. Dies ist eine echte Box-Schlucht, die an einer riesigen Schluchtmauer endet und nicht von roten Felsen dominiert wird. Der Canyon-Boden ist für Wüsten-Verhältnisse ziemlich üppig, mit Bäumen und Sträuchern, und die steilen Canyon-Wände ragen zu beiden Seiten über Ihnen empor. Wenn Sie Zeit für zwei Wanderungen in diesem Naturschutzgebiet haben, sind Ice Box Canyon und Calico Tank eine gute Option, wobei jede Wanderung eine völlig andere Kulisse bietet. Beim Ice Box Canyon handelt es sich um eine 4, 2 km lange Wanderung entlang des Canyon-Bodens, sodass es keinen großen Höhenunterschied gibt. Wenn Sie jedoch tiefer in die Schlucht vordringen, müssen Sie sich über riesige Felsbrocken bewegen, was manchmal eine Herausforderung sein kann.

5. Calico Hills, nationales Naturschutzgebiet des Red Rock Canyon

Calico Hills, Red Rock Canyon Nationales Naturschutzgebiet |

Von Las Vegas aus können Sie die roten Steinformationen des Red Rock Canyon am Hang westlich der Stadt sehen. Dies sind die Calico Hills, das Markenzeichen des Parks. Wanderer können den Hauptteil dieses außergewöhnlichen Gebiets über einen Wanderweg erreichen, der neben und durch die Hügel verläuft und über eine Vielzahl von Parkplätzen in der Nähe des Besucherzentrums entlang der malerischen Straße des Parks erreichbar ist. Je nachdem, wo Sie beginnen und enden möchten, kann dies eine Wanderung von zwei bis sechs Meilen sein.

6. Lake Mead Railway Trail

Lake Mead Railway Trail |

Der Lake Mead Railway Trail ist historisch, interessant, einfach und für jedermann zugänglich, was ihn zu einer äußerst beliebten Wanderung macht. Der alte Schienenweg verläuft entlang des Hügels mit Blick auf den wunderschönen Lake Mead und führt durch fünf Tunnel, die für die meisten Menschen die Höhepunkte sind. Dies ist eine Hin- und Rückwanderung mit einer Hin- und Rückstrecke von 12 km. Sie können von beiden Seiten darauf zugreifen. Wenn Sie jedoch nicht den gesamten Weg zurücklegen möchten, können Sie den Tunnel am schnellsten in der Nähe des Alan Bible Visitor Centre erreichen, dem Besucherzentrum in der Nähe von Boulder City, abseits des Highway 93. Dieses Zentrum und der Ausgangspunkt befinden sich außerhalb des Parks und des Gebührenbereichs. Von diesem Zugangspunkt sind es nur etwa eine Meile bis zum ersten Tunnel. Der Trail wurde kürzlich verbessert und ist nun so stabil, dass er für Rollstuhlfahrer zugänglich ist.

7. Mount Charleston Wanderwege

Mary Jane Falls | Tom Ipri / Foto geändert

Wandern rund um den Mount Charleston, der sich in einer Höhe von 12.000 Fuß befindet, kann im Sommer ein erfrischender Genuss sein, wenn die tiefer gelegenen Gebiete zu heiß zum Wandern sind. Mehrere Routen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, aber zwei der beliebtesten Routen sind Mary Jane Falls und Big Falls. Mary Jane Falls ist eine einfache 4 km lange Wanderung mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten. Der Weg führt durch ein Waldgebiet aus Ponderosa-Kiefern und Espen zu einer Schlucht. Wenn sich der Pfad den Canyon hinauf windet, haben Sie Aussicht auf die spektakulären Big Falls und gelangen schließlich zu den Mary Jane Falls. Beides sind ganzjährige Wasserfälle.

Die Big Falls-Wanderung ist eine etwas anspruchsvollere 3, 5-Meilen -Wanderung zum 100-Fuß-Wasserfall. Dieser Trail erfordert ein wenig Arbeit um und über Felsbrocken zu verhandeln, aber die Auszahlung lohnt sich. Dies ist einer der beeindruckendsten Fälle in der gesamten Region, besonders im Frühjahr, wenn der Schnee schmilzt und die Fälle brüllen.

8. Golden Canyon, Gower Gulch und Badlands Loop Wanderungen im Death Valley National Park

Golden Canyon, Gower Gulch und Badlands Loop Wanderungen im Death Valley National Park |

Wenn Sie Zeit haben, um den Nationalpark Death Valley zu erkunden, sind der Golden Canyon, die Gower Gulch und die Badlands Loops ein wunderbarer Ort für eine Tageswanderung durch außergewöhnliches und einzigartiges Terrain. Wellen von goldenen Graten und Canyons bilden eine labyrinthartige Landschaft, während sich der Pfad entlang von Hügeln, über Kämme und hinunter in Täler schlängelt. Ein Teil dieses Dramas ist vom Aussichtspunkt am Zabriskie Point aus zu sehen. In dieser Gegend gibt es verschiedene Wanderwege, darunter den Badlands Loop, den Golden Canyon und die Rote Kathedrale sowie den Gower Gulch Loop. Jeder dieser Schritte dauert zwischen 1, 5 und 2, 5 Stunden. Wenn Sie eine große Wanderung unternehmen möchten, können Sie diese kombinieren und für eine Wanderung von 12 km den sogenannten Complete Circuit erwandern. Sie können am Zabriskie Point oder am Golden Canyon starten.

9. Clark County Sumpfgebiet-Park-Naturreservat

Clark County Wetlands Park Naturschutzgebiet |

Wenn Sie Las Vegas nicht verlassen möchten oder nicht in der Ferne wandern möchten, sind die Nature Park Trails im Südosten von Las Vegas eine großartige Alternative und bieten viele Möglichkeiten, wild lebende Tiere zu beobachten. Dieses natürliche Gebiet konzentriert sich auf Feuchtgebiete und fühlt sich wie eine wahre Oase in der Stadt an. Hohe Gräser umgeben flache Gewässer, in denen häufig Watvögel und andere Wasservögel zu sehen sind, sowie Schildkröten und gelegentlich Biber. Auf den Wegen sieht man häufig Wachteln und Kaninchen.

Der Park verfügt über zahlreiche Wanderwege, von denen einige für Hunde und Fahrräder zugänglich sind, und mehrere Zugangspunkte. Viele der beliebtesten Wanderwege beginnen am Naturschutzgebiet in der Wetlands Park Lane, wo sich das Naturzentrum befindet. Ein weiteres beliebtes Gebiet in der Nähe ist der Duck Creek Trailhead.

Wo in Las Vegas übernachten

Wenn Sie nicht direkt im Herzen von Las Vegas übernachten möchten, finden Sie eine interessante Auswahl an historischen Hotels, luxuriösen Rückzugsorten und ruhigen Resorts am Rande der Stadt oder in nahe gelegenen Vororten, die sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe befinden Wanderwege und Naturgebiete.

Im Hilton Lake Las Vegas Resort & Spa in Henderson am östlichen Rand von Las Vegas können Sie den Neonlichtern des Strips und der Innenstadt von Las Vegas entfliehen. Auf der anderen Straßenseite eines wunderschönen Abschnitts des Clark County Wetlands Nature Park erwartet Sie dieses kasinofreie Resort im italienischen Stil. Freuen Sie sich auf einen Außenpool, einen großen Innenhof, gut ausgestattete, geräumige Zimmer und Blick auf den Lake Las Vegas. Dieser Ort eignet sich auch für Tagesausflüge zum nahe gelegenen Lake Mead National Recreation Area und zum Valley of Fire State Park. In Boulder City, nur wenige Minuten vom Hoover Dam und dem Lake Mead National Recreation Area entfernt, erwartet Sie das historische Boulder Dam Hotel, ein Boutique-Hotel aus dem Jahr 1933, das im National Register of Historic eingetragen ist Setzt. Auf der Westseite von Las Vegas, 20 Minuten vom Las Vegas Strip und 10 Minuten vom nationalen Naturschutzgebiet Red Rock Canyon entfernt, befindet sich das JW Marriott Resort & Spa, ein weiteres einladendes Hotel, in dem Sie der typischen Las Vegas-Szene entfliehen können. Das 50 Hektar große Anwesen verfügt über Gärten, renovierte Zimmer in verschiedenen Größen, Restaurants und einen schönen Pool.

Weitere verwandte Outdoor-Artikel auf Trip-Library.com

Wanderschuhe, die wir lieben: Um selbstbewusst durch unwegsames Gelände zu wandern, benötigen Sie ein gutes Paar Wanderschuhe. Wenn Sie Ihre wichtigste Wanderausrüstung aufrüsten möchten, lesen Sie unsere Artikel über die besten Wanderschuhe für Damen von 2019 und die besten Wanderschuhe für Herren von 2019.

Outdoor-Abenteuer in der Nähe von Las Vegas: Wenn Sie mehr als nur einen Tagesausflug planen, finden Sie im Valley of Fire State Park und im Red Rock Canyon National Conservation Area alle Arten von interessanten Wanderungen. Wo es Wandern gibt, gibt es oft Camping und Las Vegas ist keine Ausnahme. Innerhalb einer Stunde von der Stadt finden Sie einige hervorragende Bereiche zum Zelten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über die besten Campingplätze in der Nähe von Las Vegas.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung finden Sie in unseren Artikeln zu den beliebtesten Tagesausflügen ab Las Vegas und zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Nevada.